Last Minute Salon-Marketingideen zu Vatertag und Muttertag!

Dieses Jahr fallen Muttertag und Vatertag nicht nur in die gleiche Woche, sondern zur Abwechslung heißt es sogar mal „Gentlemen first!“Diesen Mai trifft uns also direkt eine geballte Ladung Liebe, die wir natürlich mit euch teilen wollen. Wir haben in Datenbanken gestöbert und euch ein paar wunderschöne Bilder ausgesucht und zusammengestellt. Du bist schon Phorest Salonsoftware Kunde? Dann findest du diese Vorlagen bereits in deinem System! Schau‘ mal nach! Du benuzt noch eine andere Software oder Stift und Papier, willst aber trotzdem eine schöne Kampagne verschicken? Dann haben wir hier auch für dich eine Liste mit einigen Tipps & Tricks für gelungenes Marketing (nicht nur zu Vater- und Muttertag!).

Du wurdest vom Mai überrascht und hast noch keine Marketing-Strategie zu Vater- und/oder Muttertag? Wir haben da was für dich!

 

Hier dein Toolkit mit wunderschönen Bildern und Vorlagen zu Vater- und Muttertag

Vatertag und Muttertag sind zwei unsere Lieblings-Feiertage, weil damit jeder etwas Positives verbinden kann. Es geht um Freude, um Liebe, um Zuneigung, um Wohlfühlen und Entspannung, um Familie – ein Tag, an dem sich die Mama oder der Papa einfach entspannen und wohlfühlen soll und von seinen Liebsten verwöhnt wird. Also genau der richtige Anlass um einen Besuch beim Friseur, Barber, Kosmetiker oder Spa zu verschenken – oder sich selbst zu gönnen!

Sonderangebote

Überlege dir als Erstes, welche deiner Dienstleistungen du als Sonderangebote zu Mutter- oder Vatertag anbieten könntest. Vielleicht eine Luxus-Behandlung zum Preis einer normalen? Oder eine Extra-Pflege zur gewöhnlichen Behandlung? Du kennst dich am besten mit deinen Angeboten aus und hast bestimmt eine ziemlich genaue Idee von dem, was deine Kunden und Kundinnen besonders begeistern würde! Die Schlüsselworte sind Entspannung und Luxus! 

Welche Produkte könntest du besonders zur Schau stellen und anbieten?

Passend: Salon-Produkte – über Exklusivität und das Großartige daran, wirklich exklusiv zu sein

 

Social Media

Soziale Medien sind immer ein schöner und effizienter Weg die Aufmerksamkeit deiner Kunden zu erreichen. Auch hierfür kannst du die Bilder aus dem Toolkit nutzen. Achte darauf, dass deine Nachricht nett und frisch und dynamisch herüberkommt und klar zu erkennen ist, welche Angebote es gibt.

Mehr dazu: Hol‘ dir dein ultimatives Facebook eBook für Saloninhaber!

Dein kostenloses Toolkit zu Muttertag und Vatertag

Hier dein Toolkit mit wunderschönen Bildern und Vorlagen zu Vater- und Muttertag

SMS-Marketing

Wie wir auch in unserem ‚Plan für ruhige Tage‘ erklären, ist SMS-Marketing dein bester Freund bei Last-Minute Marketingaktionen. Die Öffnungsrate bei SMS liegt erstaunlich hoch und sie werden fast sofort gelesen. Deine Kunden haben außerdem ihr Handy direkt in der Hand und können bei dir anrufen oder auf den Link zum Online Booking klicken. Die Ergebnisse siehst du quasi sofort! 

Du hast Bedenkenm weil du für SMS bezahlen musst? Wir haben ausgerechnet, dass unsere Kunden im Durchschnitt 21.7 mal soviel Geld einnehmen, wie sie für SMS ausgegeben haben – und das ist nur, was wir messen können. Häufig reicht eine gebuchte Behandlung und du hast du deine Kosten bereits gedeckt.

Wenn du bereits die Phorest Salonsoftware nutzt, wirst du jeweils 2 SMS Vorlagen finden, die du deinen Bedürfnissen oder Ideen anpassen kannst. Denke daran die Nummer deines Salons einzufügen und unter 160 Zeichen zu bleiben. Wenn du dazu Fragen hast, wende dich an unser Grow Team!

Passend: Der ‚Plan für ruhige Tage‘ – wie du dir auch an ruhigen Tagen noch spontan Kunden in den Salon holst

 

 E-Mail-Marketing

Wir wissen, dass du ein visueller Mensch bist, mit einem ausgeprägten Sinn für alles Schöne und Gefühlvolle und Ästhetische – daher sind E-Mails auch dein Lieblings-Marketingtool, richtig? Du hast natürlich recht, SMS sind zwar effizient, aber nicht besonders schön. Zum Glück spricht ja nichts dagegen einfach beides zu nutzen!

Die Wirkung von Marketing-E-Mails ist zwar nicht so unmittelbar, wir die von SMS, aber dafür hinterlassen sie einen langfristigen, haltbaren Eindruck bei deinen Kunden. Daher ist es wichtig, dass deine Nachrichten visuell besonders ansprechend sind, da deine Kunden dich damit in Verbingung bringen werden!

Unser kleines Toolkit besteht daher aus einer Sammlung von besonders ansprechenden Bildern, die urheberrechtsfrei sind und die du nutzen darfst, ohne, dass bereits alle anderen sie haben!

Wenn du Phorest Kunde bist, hast du bereits Vorlagen in deinem System, die du mit diesen Bildern noch personalisieren kannst. Vergiss auch nicht deine eigenen Angebote, und dein Logo etc. einzufügen. Wenn du dazu Fragen hast, melde dich bei deinem Support-Ansprechpartner.

Tipp: Fehlerhafte Salon-E-Mails? Wir haben 3 Tipps, wie du das vermeidest

 

 

Sorgen wegen Datenschutz-Fragen?

Kein Problem,  wir haben jede Menge Infos für dich zusammengesucht, die du hier auf unsere Aktionsseite findest – unter anderem auch unser Online Handbuch zur neuen Datenschutz-Grundverordnung: www.salon-DSGVO.de

Das reicht dir nicht? Dann schreib‘ dich jetzt ein zu unserem Phorest Academy Webinar für Saloninhaber: DSGVO – Verstehen & Vorbereiten – 14. Mai 2018 – 11.00Uhr

 

Kein Phorest Salonsoftware Kunde? Fordere noch heute eine kostenlose Demo an und entdecke, wie wir dir noch auf viele andere Wege helfen können, dass Kunden öfter in deinen Salon kommen und mehr ausgeben! Falls du diese Salon-Marketingideen von Phorest für November kommentieren möchtest oder weitere Ideen hast, hinterlasse uns gerne einen Kommentar!

Danke für’s Lesen!

#LetsGrow