Die Versicherung bei uns besagt, dass wir Kundendaten für 7 Jahre speichern müssen. Selbst wenn ein Kunde jetzt 6 Jahre nicht im Salon war.

Wenn du eine legale Verpflichtung hast Kundendaten für eine gewissen Zeit zu speichern – aus versicherungstechnischen oder steuerlichen Gründen z.B., dann musst du das tun. Deine rechtlichen Verpflichtungen sind in jedem Fall vorrangig.

In deinem Phorest System, kannst du die Datenspeicherfrist z.B. auf 7 Jahre stellen – dann löscht Phorest alle Daten von Kunden, die 7 Jahre nicht mehr im Salon waren – nicht vorher!