Online & Social / Vertrieb & Marketing

Online-Reputation – wenn der gute Ruf deines Salons auf dem Spiel steht

Es ist kein Geheimnis, dass in der Haar- und Beauty Industrie das meiste durch Weiterempfehlungen und Mundpropaganda läuft. Aber wusstest du, dass tatsächlich über 7 von 10 Personen auf die Internetseite eines Geschäfts gehen, nachdem es ihnen von einer anderen Person empfohlen wurde?

In deinem Salon stehst du im ständigen Dialog mit deinen Kunden. Mögliche Konflikte kannst du lösen, sobald sie entstehen; unzufriedenen Kunden kannst du einen Ausgleich bieten; unhöflichen Kunden kannst du durch Charme, Autorität und Feingefühl den Wind aus den Segeln nehmen. Der Ruf deines Salons liegt ganz in deiner Hand!

Aber wie ist die Situation im Netz? Wie ist dein Ruf so im Internet eigentlich? Kontrollierst du ihn regelmäßig? Greifst du aktiv ein, um ihn positiv zu beeinflussen?

In einer Reihe von Artikeln, Webinaren und einem eBook wollen wir Saloninhaber dabei helfen ihr Online-Reputation selber in die Hand zu nehmen! Statt eure Online-Präsenz einer Plattform zu überlassen und jede Kontrolle zu verlieren, geben wir euch wertvolle Tipps & Tricks, wie ihr eure Online-Reputation selbst managen könnt.

Jetzt klicken und einschreiben – wer live nicht dabei sein kann, bekommt eine Aufzeichnung!

Was ist Online-Reputation und warum ist sie so wichtig?

Online-Reputation ist eine Mischung aus dem, was du über dich selbst im Netz zeigst und sagst, dem was deine Mitarbeiter über deinen Salon teilen, dem was deine Kunden erzählen und wie deine Webseite auf Google gerankt wird.

Kunden und potenzielle Neukunden werden auf 3 Dinge achten:

  • Wie sichtbar bist du?
  • Wir präsentierst du dich?
  • Wie verhältst du dich?

Online-Verbraucherbewertungen und ihre Auswirkungen auf Kaufentscheidungen

Der Effekt den Onlinebewertungen von anderen Kunden auf Kaufentscheidungen haben:

  • 80% der Konsumenten geben an, dass sie auf Social Media zuerst von Produkten oder Dienstleistungen gehört haben
  • 70% der Leute recherchieren ein Geschäft online, nachdem es ihnen empfohlen wurde
  • 86% der Konsumenten entscheiden sich für Unternehmen mit besseren Bewertungen und sind auch bereit mehr dafür zu bezahlen
  • 70% von unzufriedenen Kunden werden trotzdem zu dir zurückkommen, wenn du ihre Beschwerde Ernst nimmst und darauf konstruktiv reagierst.
  • 92% aller Konsumenten lesen regelmäßig Onlinebewertungen, um mehr über ein Unternehmen zu erfahren
  • 7 von 10 Konsumenten geben eine Bewertung ab, wenn sie darum gebeten werden!
  • 58% der Konsument halten die Google Sternebewertungen für die wichtigste Bewertung eines Unternehmens
  • 87% von Nutzern sagen, dass sie nur Unternehmen in Anspruch nehmen, die eine Bewertung von mindestens 3 Sternen auf Google haben

⇒ Mehr als 80% aller Rufschädigungen resultieren aus der Diskrepanz von Realität und Meinungsäußerungen im Internet!

Wenn es dir vorher noch nicht bewusst war, wird dir spätestens nach diesen Statistiken auffallen, dass dein guter Ruf Online immer wichtiger wird. Du kannst es dir bald nicht mehr leisten dich von allem fernzuhalten. Deine Onlinebewertungen und deine Präsenz im Internet und auf sozialen Medien beeinflussen dein Geschäft, deinen Umsatz und deine Kunden. Kaufentscheidungen werden getroffen, bevor Neukunden deinen Salon auch nur von weitem gesehen haben.

Ob du dich aktiv daran beteiligst oder nicht – die Leute werden im Netz von dir und deinem Salon reden. Sei Teil der Unterhaltung! Bringe dich ein, werde aktiv und hole dir die Kontrolle über deinen guten Ruf zurück – schließlich geht es hier um dich!

Wie geht es weiter?

In Teil 2 gehen wir darauf ein, wie du dir die Kontrolle über deine Online-Reputation zurückholen kannst.

In Teil 3 geht es um innovative Tools, die dir helfen deine Online-Reputation zu kontrollieren und zu verbessern – fast wie von alleine!

In der Zwischenzeit: Schreibe ich dich für die kostenlose Phorest Academy Masterclass zum Thema “Online-Reputation selber managen” ein!

Vielen Dank für’s Lesen und #LetsGrow!

Leave a Reply

avatar

Weiterlesen